DIN Dry Trockenmittelbeutel (Typ A)


  • Staubdarmer Hüllstoff (Typ A)
  • Für industrielle Anforderungen nach DIN 55 473 und MIL-D-3464E
  • Trockenmittelbeutel enthält Trockenton als Trockenmittel
  • Schützt Ihre Güter während des Transports und der Lagerung vor Korrosion, Schimmelbefall und anderen Feuchtigkeitsschäden
Auf Lager
SKU
DIN Dry Trockenmittelbeutel (Typ A)
Ab:  44,40 € Exkl. Steuern 
52,84 € Inkl. Steuern 
Lieferzeit
2-3 Tage
Stück pro Karton
105
Preis pro Stück
0,536 €
Weitere Produkte

Für Containerverladung

Teaser-Bild SeaDry Pole vor Containerschiff

Für großvolumige Warensendungen

Teaser Master Dry Beutel vor gestapelten Containern

Für kleine Produktverpackungen

Teaser Desi Dry-Tütchen in Uhrenverpackung

Für zahlreiche Anwendungen

Teaser loses Silicagel und Feuchtigkeitsanzeiger vor Produktionsbetrieb


Eigenschaften DIN Dry Typ A (staubarm)

Bei DIN Dry Typ A Trockenmittelbeuteln besteht der Hüllstoff aus einem reißfesten, wasserdampfdurchlässigen Vlies, durch welches laut DIN 55473 höchstens 10 mg Staub je Trockenmitteleinheit austreten darf. Das Hüllmaterial wird als staubarm bezeichnet.

DIN Dry Typ A Trockenmittelbeutel sind in verschiedenen Trockenmittel-Einheiten (TME / Beutelgrößen) verfügbar:

4 TME, 8 TME, 16 TME und 32 TME


Weitere Varianten

DIN Dry Trockenmittelbeutel Typ B (staubdicht)


Sie wissen nicht, welche Menge an Trockenmittel für den Schutz Ihrer Ware notwendig ist? Nutzen Sie zur genauen Kalkulation Ihres individuellen Trockenmittelbedarfs gern unseren Trockenmittel-Kalkulator.

Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Tage
Maße in mm (L x B x H) 155 x 100 x 10
Stück pro Karton 105
Unterverpackt in Schutzfolie 15
Preis pro Stück 0,536 €
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:DIN Dry Trockenmittelbeutel (Typ A)
<script>