airdry DESIGN BOX Großraum-Entfeuchter

Home Consumer-Produkte airdry home airdry DESIGN BOX Großraum-Entfeuchter
  • Schutz vor Feuchtigkeit und Schimmel
  • Schafft gesundes Raumklima
  • Trend-Design für Ihr Interieur
  • Für Räume bis zu 30 m²
  • Bis zu 80 % weniger Plastik als herkömmliche Produkte
  • Inklusive Gratis-Nachfüllpack
Weitere Produkte

Container-Transporte und Einlagerungen

Produktvariante SeaDry Pole H vor Containerschiff

Silikagelbeutel als Inbox-Trockenmittel

Anwendung Silica Gel Beutel in Uhrenverpackung

Trockenmittelbeutel gemäß DIN 55473

DIN Trockenmittel Einsatz in Lagerhalle

Für zahlreiche Anwendungen

Loses Silicagel und Feuchtigkeitsanzeiger im Labor

Erste Wahl für ein ideales Raumklima

Zuviel Feuchtigkeit in Räumen kann für Menschen und auch für Gegenstände und Einrichtungen schädlich sein. Die überschüssige Feuchtigkeit kondensiert an Oberflächen und bildet den Nährboden für den ungewünschten Schimmelbefall. Die airdry DESIGN BOX entzieht der Raumluft nicht nur die überschüssige Feuchtigkeit, sondern ist auch noch dekorativ und umweltfreundlich*.

Das eingesetzte Wirkgranulat (E 509) wird nach Lebensmittelstandards hergestellt und in Lebensmitteln verwendet.


Das sind Ihre Vorteile:

Piktogramm Leistungsstärke

Leistungsstark:
Extrem effektiv und dekorativ zugleich

Piktogramm Umweltfreundlichkeit

Umweltfreundlich:
Durch bis zu 80% weniger Plastik*

Piktogramm Widerverwendbarkeit

Wiederverwendbar:
Ein Nachfüllpack gratis, weitere einzeln erhältlich

*Durch die Verwendung von Pappe und einer zum Patent angemeldeten Faltbox wird bis zu 80% weniger Plastik als bei herkömmlichen Salzabtropfsystemen eingesetzt.

Schützt vor:

Piktogramm beschlagene Scheiben

Beschlagenen Scheiben

Piktogramm Schimmel

Schimmel

Piktogramm Elektroschäden

Elektroschäden

Piktogramm Rost

Rost

Piktogramm Stockflecken

Stockflecken

Piktogramm

Schlechten Gerüchen


Funktionsweise in drei Phasen:

Funktionsweise airdry Design Box Schritt 1

Der Beutel in der Box entzieht die überschüssige Feuchtigkeit aus der Raumluft. Zuerst wird das Granulat fest und bildet eine harte Einheit.

Funktionsweise airdry Design Box Schritt 2

Hat das Granulat genügend Feuchtigkeit aufgenommen, löst es sich nach und nach auf und tropft als Flüssigkeit in den Auffangbehälter ab. Das Granulat nimmt je nach Temperatur und Feuchtigkeit bis zu mehreren Monaten Feuchtigkeit auf und löst sich schließlich vollständig auf.

Funktionweise airdry Design Box Schritt 3

Die aufgefangene Flüssigkeit kann anschließend über den Ausguss entsorgt werden. Der leere Granulatbeutel kann über den Haushaltsmüll entsorgt und die airdry Design BOX kann durch Verwendung eines airdry-Nachfüllpacks wieder aktiviert werden.


Verbraucher finden ihren airdry hier.

Kontakt für Informationen rund um den airdry-Vertrieb und das POS-Konzept.

<script>