Zum Inhalt springen

Dimensionierung nach DIN 55 474

Für die exakte Berechnung der Trockenmittelmenge wird die folgende Formel angewendet. Nach DIN wird immer in Trockenmitteleinheiten (TME) und nicht nach Kilogramm dimensioniert.

n =   1    x [( V x b ) + ( m x c ) + ( A x e x WWD x t )]
 a 
                   
  Luftanteil Waren + Palettenanteil Folienanteil
  Faktor Bedeutung Rechenwert
  n Anzahl der Trockenmitteleinheiten (TME)
a Je Trockenmitteleinheit aufnehmbare Wassermenge entsprechend der gewünschten maximalen Luftfeuchte in der Packung Gewünschte Endfeuchte 20 % 40 % 50 % 60 %
Faktor a 3 6 7 8
Luftanteil V Innenvolumen der Packung in m³  
b Feuchtegehalt der eingeschlossenen Luft in g/m³ z.B. bei 20° C und 80 % rel. Feuchte b = 13,83 g/m²
(siehe Klimatabelle)
Waren + Paletten Anteil m Masse der hygroskopischen Packmittelmenge in kg  
c Faktor für den Feuchtegehalt der hygroskopischen Packhilfsmittel in g/kg
  • 80 für Holz, lufttrocken = 18 % Wassergehalt
  • 80 für Pappe
  • 80 für Polstermöbel auf organischer Basis
Folienanteil A Oberfläche der Sperrschichthülle in m²  
e Korrekturfaktoren bezogen auf die gewünschte Endfeuchte Gewünschte Endfeuchte 20 % 40 % 50 % 60 %
Faktor e 0,9 0,7 0,65 0,6
WDD Wasserdampfdurchlässigkeit der Sperrschichthülle für das erwartete Klima in (g/m² x d) gemessen nach DIN 53 122-1 oder DIN 53 112-2 Beispielwerte geeigneter Folien:
Art der Folie Prüfklima 20/85 Prüfklima 38/90
LD-PE 0,2 mm dick 0,4 2,0
ALU - Verbund < 0,1 0,1
Es sollte mindestens der Wert 0,1 in die Formel eingesetzt werden
t Gesamte Transport- und Lagerzeit in Tagen [d]  

 

Beispielrechnung

 

    Einflussgröße Wert Berechnung/wert
Luftanteil V Volumen [m³] 40 V x b
= 553,2 g
b Feuchtegehalt der Luft [g/m³] 13,83
Waren + Paletten Anteil m Hygroskopischer Beipack [kg] 20 m x c
= 1.600 g
c Faktor Feuchtegehalt lufttrocken
80
Folienanteil A Oberfläche Hülle [m²] 65 A x e x WDD x t
= 6.552 g
e Korrekturfaktor 0,7
WDD Wasserdampfdurchlässigkeit [ g/(m² x d) ] 0,4
t Transport + Lagerzeit [d] 360
    Summe des Wassers   Summe H2O
= 8.705,2 g
  a Faktor der gewünschten Endfeuchte 6 6
  n Anzahl Trockenmitteleinheiten   Summe g H2O / a
= 1.450,87 TME

Das Angebot im Business Webshop gilt nur für Gewerbetreibende, Behörden und Schulen.