Loses Silikagel

Loses Silikagel

Eigenschaften von Silikagel

Zum Schutz vor Schäden aufgrund von Feuchtigkeit und Nässe, wie z.B. Korrosion und Schimmel, ist loses Silikagel bei der Verarbeitung, Lagerung und dem Transport von Produkten vielseitig einsetzbar. Vor allem in industriellen Trocknungsanlagen, im Laborbedarf, in der Drucklufttrocknung und Druckausgleichsbehälter wird es verwendet. Es eignet sich hervorragend zur Trocknung von Luft und Gasen.

Wirkweise von Silikagel

Das Silikagel besteht aus harten, glasartigen Perlen aus Siliciumdioxid. Ihre große innere Oberfläche kann eine große Menge Wasser aufnehmen. Das Silikagel adsorbiert Wassermoleküle. Das Wasser verändert seine Struktur nicht, verbleibt in seiner Form und kann bei Regeneration wieder abgegeben werden.

Anwendung von losem Silikagel

Die Handhabung ist einfach und flexibel. Die gewünschte Menge des losen Silikagels wird in den zu trockenden, abgeschlossenen Bereich platziert. Hierbei kann es entweder lose oder in zusätzlichen Behältern verteilt werden.

Das lose Silikagel wird in luftdichten Verpackungen als Beutel oder Sack abgefüllt. Silikagel ist aufgrund seiner Beschaffenheit regenerierbar, was es sehr umweltverträglich macht. Die Regeneration erfolgt durch Erhitzen im Backofen bei 100-150 °C.

Besonderheit Kieselgel 60

Kieselgel 60 wird sehr häufig in der analytischen Chemie verwendet. Es ist aufgrund seiner chemischen Eigenschaften besonders gut für die Säulen-Chromatographie geeignet. Das weiße feine Pulver aus Siliciumdioxid taugt dank seiner Struktur optimal zum Ausfiltern und Aufspalten von Stoffen, da es stark hygroskopisch ist.

Kieselgel 60 ist in zwei Körnungsgraden erhältlich, sie unterscheiden sich in fein und extra fein. Diese unterschiedlichen Körnungsstärken bewirken durch ihre feinen Partikel eine kleinteiligere Filterung. Hierbei gilt: Je feiner das Kieselgel 60, desto mehr Feuchtigkeitsadsorption ist auch bei geringeren relativen Feuchten möglich.

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Loses Silikagel Orange


    • Silikagel als Schüttgut
    • Mit Feuchtigkeits-Indikator: Verfärbung von Orange nach Grün bei zunehmender Sättigung
    • Für zahlreiche Anwendungen z. B. in industriellen Trocknungsanlagen
    • Verpackungsgrößen: 10 x 1 kg, 3 x 5 kg, 1 x 25 kg
    • Grundpreis: ab 5,95 € / kg
    Erfahren Sie mehr
    Ab:  75,00 € Exkl. Steuern 
    89,25 € Inkl. Steuern 
  2. Loses Silikagel


    • Silikagel als Schüttgut
    • Für zahlreiche Anwendungen z. B. in industriellen Trocknungsanlagen
    • Verpackungsgrößen: 10 x 1 kg, 3 x 5 kg, 1 x 25 kg
    • Grundpreis: ab 4,00 € / kg
    Erfahren Sie mehr
    Ab:  50,00 € Exkl. Steuern 
    59,50 € Inkl. Steuern 
  3. Kieselgel 60 fine


    • Kieselgel für die Säulenchromatographie
    • Körnung: 0,063-0,200 mm (fine)
    • Siebweite: 230-70 mesh ASTM
    • Mittlerer Porendurchmesser: 6 nm
    • CAS-Nr.: 7631-86-9
    Erfahren Sie mehr
    Ab:  22,00 € Exkl. Steuern 
    26,18 € Inkl. Steuern 
  4. Kieselgel 60 extra fine


    • Kieselgel für die Säulenchromatographie
    • Körnung: 0,040-0,063 mm (extra fine)
    • Siebweite: 400-230 mesh ASTM
    • Mittlerer Porendurchmesser: 6 nm
    • CAS-Nr.: 7631-86-9
    Erfahren Sie mehr
    Ab:  22,00 € Exkl. Steuern 
    26,18 € Inkl. Steuern 

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
<script>